Mrz

31

Posted by : Gedankenduscher | On : 31. März 2014

Seminarraum Rosenheim

Wer denkt, dass die Region südlich von München nicht allzu viel in Bezug auf größere Städte zu bieten hat, irrt sich gewaltig und vergisst unter anderem Rosenheim. Natürlich übt die bayerische Landeshauptstadt auch auf Rosenheim einen gewissen Einfluss aus und veranlasst viele Rosenheimer zum Pendeln. Rosenheim kann allerdings durchaus auch selbst viele Unternehmen und somit eine gewisse wirtschaftliche Relevanz vorweisen. Dies ist ein Grund, warum in der oberbayerischen Stadt selbstverständlich auch Seminarräume und andere Locations für geschäftliche Veranstaltungen gefragt sind. Doch was muss ein Seminarraum überhaupt leisten, um als tauglich für Besprechungen, Vorträge und Schulungen zu gelten?

 

Welche Ausstattung muss es im Seminarraum sein?

Ein kahler Raum ohne besondere Ausstattung hat es im Grunde nicht verdient, als Seminarraum bezeichnet zu werden. Vielmehr muss die Räumlichkeit die Eigenschaft aufweisen, sich flexibel an die jeweilige Veranstaltung anzupassen. Unter anderem spielt hierbei technisches Equipment eine zentrale Rolle. Praktisch ist es, wenn der Seminarraum nicht nur ausreichend Steckdosen und eine gute Beleuchtung bietet, sondern zum Beispiel auch technisches Equipment wie ein Beamer, Mikrofone und Ähnliches gleich vor Ort für einen Einsatz parat steht. Zudem darf es auch an einer passenden Möblierung nicht fehlen: Je nachdem, wie eine Veranstaltung konzipiert sein soll, müssen entweder nur Stühle für die Seminarteilnehmer oder aber zusätzlich auch Tische zur Verfügung stehen. Wer plant, ein Seminar abzuhalten, ist dabei auch gezwungen, die Größe des Raumes sorgfältig auszuwählen. Wenige Seminarteilnehmer in einem großen Raum fühlen sich schnell verloren, viele Teilnehmer in einem zu kleinen Raum sorgen hingegen für eine bedrückende Enge, in der es sich nicht gut arbeiten lässt.

 

Sehr gute Linktipps zu Rosenheim:

 

Warum die Lage wichtig ist

Neben der Ausstattung eines Seminarraumes spielt natürlich auch die Lage der gesamten Location eine entscheidende Rolle. Verkehrsgünstig gelegene Locations haben dabei den Vorteil, dass sie von den Besuchern schnell und unkompliziert ohne langes Suchen zu erreichen sind. Eventuell ist auch das Vorhandensein vieler Parkplätze und/oder die Nähe zu einem Hotel sinnvoll – Letzteres etwa, wenn ein Seminar mehrere Tage umfassen soll. Auch
in Bezug auf das Beispiel Rosenheim zeigt sich, dass man die Lage sowohl im Großen als auch im Kleinen beurteilen kann. Wer sich in Rosenheim trifft, kann unter anderem sowohl sehr gut Seminarteilnehmer aus Österreich als auch aus München ansprechen. Geht es um die Beurteilung der Lage im kleineren Kontext, werden Veranstalter gefordert, in der Stadt selbst eine verkehrsgünstige Location zu finden. Eine Innenstadtlage ist zum Beispiel mitunter dann vorteilhaft, wenn der Großteil der angesprochenen Teilnehmer selbst in Rosenheim lebt. Mit einer Lage an der Stadtgrenze oder in einem Vorort könnte man hingegen Teilnehmern aus einem spezifischen Umfeld – beispielsweise aus dem nördlichen oder aber aus dem südlichen Umland – eventuell eine komfortablere Anreise gewähren.

Mrz

31

Posted by : Gedankenduscher | On : 31. März 2014

Aluminiumprofile

 

Aluminiumprofile sind in zahlreichen Kontexten nützliche Bauteile. Sie weisen im Allgemeinen eine längliche Form auf, sind allerdings in Ausführungen verfügbar. Man unterscheidet in dieser Hinsicht unter anderem Vollprofile von Hohlprofilen. Standardprofile sind dabei zum Beispiel T-Profile, Winkelprofile oder U-Profile. Doch wo finden die diversen Aluminiumprofile überhaupt ihren Einsatz, warum ist Aluminium ein ganz besonderes Material und welche Möglichkeiten gibt es, Aluminiumprofile vom Hersteller bearbeiten zu lassen, damit sie direkt ihrem anvisierten Verwendungszweck zugeführt werden können? Auf all diese Fragen finden Sie im Folgenden Antworten. Ergänzend finden Sie zudem einen Hinweis, wo sich Profile aus Alu erwerben lassen, wobei beispielhaft der Anbieter Alusen aus Berlin-Ludwigsfelde vorgestellt werden soll.

 

 

Wo finden Profile aus Alu ihren Einsatz?

 

Man mag es zunächst gar nicht glauben, aber Aluminiumprofilen begegnet man nahezu alltäglich. Alleine beim Bau von Möbeln sind diese Bauteile in vielen Fällen unerlässlich. Sie bilden Halterungen für Bilderrahmen und Duschkabinen oder sind Bestandteile von Schränken. Aluminiumprofile lassen sich also – auch wenn sie unscheinbar sind – in vielen Haushalten finden. Dies gilt auch in Hinblick auf den Innenausbau oder gar den Bau von Häusern an sich: Die Profile sorgen hier unter anderem dafür, dass Treppen, Türen und Fenster eingebaut werden können oder dienen als Hilfsmittel, wenn es gilt, einen Teppich in einem Raum zu verlegen.

Weniger präsent im Alltag sind allerdings Aluminiumprofile, die ganz besondere Aufgaben im Kontext des Maschinenbaus erfüllen. Hier kommen oft hoch spezialisierte Profile zum Einsatz, die nach Kundenwünschen angefertigt werden müssen, damit sie ihre besonderen Aufgaben ideal erfüllen können. Doch warum fällt die Wahl so oft auf das Material Aluminium, wenn es um die Auswahl von Profilen geht? Grundsätzlich gibt es selbstverständlich auch Profile, die aus anderen Materialien – etwa Stahl, Kunststoff oder gar Holz – gefertigt werden. In vielen Kontexten sind aber schlichtweg die besonderen Eigenschaften des Werkstoffes Aluminium gefragt.

 

Linktipps zu Aluminiumprofilen und Aluminium:

 

Aluminium – Ein ganz besonderes Material?

Aluminium weist zahlreiche Charakteristika auf, die das Material unverwechselbar machen. Zum einen ist Alu einfach sehr widerstandsfähig und kann somit auch bei Beanspruchung und anderen Einwirkungen lange seine Aufgabe erfüllen. Dies gilt erst recht, wenn es bei der Produktion in spezifischer Weise behandelt wurde.

 

Die grundsätzliche Widerstandsfähigkeit geht damit einher, dass Alu auch ein sehr stabiles Material ist. Zum anderen kann der Werkstoff – wie wir es alleine schon von Aluminiumfolie kennen – Wärme gut leiten, was in vielen Konstruktionen von Bedeutung sein kann. Neben den bereits benannten Eigenschaften gibt es einige Merkmale mehr, die Aluminium auszeichnen. Nicht vergessen werden darf dabei die Haupteigenschaft des Werkstoffes, die nahezu jedem bekannt ist: Aluminium ist ein sehr leichtes Material. Aus diesem Grunde ist es einfach handzuhaben und praktisch im Einsatz.

 

Wie lassen sich Aluminiumprofile bearbeiten?

 

Weiter oben wurde bereits deutlich, dass Aluminiumprofile diverse Formen aufweisen können. Damit sie nach ihrer Produktion aber auch direkt ihrem Verwendungszweck zugeführt werden können, werden sie im produzierenden Werk nach der eigentlichen Herstellung oft noch zusätzlich bearbeitet. Sind in diesem Kontext sehr präzise Ergebnisse gefragt, kommt die CNC-Bearbeitung infrage. Hierbei handelt es sich um eine Bearbeitung durch spezielle Werkzeugmaschinen, die sich durch einen Computer steuern lassen. Natürlich gibt es aber auch andere Möglichkeiten, Aluminiumprofile zu bearbeiten.

In vielen Standardfällen ist es bereits ausreichend, die Profile zum Beispiel zu polieren, Stanzungen und Bohrungen vorzunehmen oder sie zu lackieren, damit sie das optische Erscheinungsbild erreichen, das gefragt ist. Andere Bearbeitungsschritte sind zum Beispiel das Pulverbeschichten oder die Anwendung des Eloxal-Verfahrens. Bei Letzterem werden die Aluminiumprofile mit einer Oxid-Schutzschicht ausgestattet. Vorteilhaft an dieser Behandlung ist, dass die Profile auf diese Art und Weise besonders widerstandsfähig gegen Korrosion sowie langlebig werden.

 

Standardprofile und Sonderanfertigungen

 

Aluminiumprofile lassen sich heutzutage selbstverständlich auch online odern. Dies gilt vor allem dann, wenn es um Standardprofile geht. Von Händlern einmal abgesehen, gibt es aber selbstverständlich auch Unternehmen, die sich auf die Produktion von Profilen aus Alu spezialisiert haben. Gerade in hoch technisierten Zusammenhängen sind oft Aluminiumprofile gefragt, die auf Kundenwunsch produziert werden, sodass diese Unternehmen wichtige Partner sein können. Ein Anbieter von Profilen aus Aluminium, der sowohl Standardprofile als auch Sonderanfertigungen herstellt, ist die Alusen Aluminium Profiltechnik GmbH.

Das Unternehmen kann auf eine bereits 15 Jahre umfassende Erfahrung bei der Herstellung von Aluminiumprofilen zurückblicken und Kunden aus diversen Industriebereichen vorweisen. Dazu zählen Kunden aus den Bereichen Bauindustrie, Solarindustrie, Maschinenbautechnik, Möbelindustrie, Automotive und Luftfahrttechnik. Für den Bereich Solarenergie wurde 2010 sogar ein eigenes Unternehmen gegründet, das sich auf die Produktion von Gestellsystemen für Solaranlagen spezialisiert hat. Dies trägt den Namen Alusen Solartechnik GmbH und ist ebenfalls in Berlin-Ludwigsfelde ansässig.

Arretiermaschine KS Alu Light

Jun

21

Posted by : Gedankenduscher | On : 21. Juni 2013

Briefpapier vom Print-on-Demand-Anbieter

 

Print-on-Demand-Anbieter offerieren nicht nur individuell gestaltbare Broschüren, Flyer, Bücher, Visitenkarten und Co. Oft bieten sie auch den Druck von individuellem Briefpapier an. Dass dieses durchaus eine Daseinsberechtigung besitzt, wird schnell erkennbar, wenn man sich vor Augen führt, dass gerade im geschäftlichen Bereich eine papierlose Kommunikation immer noch in weiter Ferne liegt. Schriftstücke, die nach wie vor gerne auf dem Postweg versandt werden, sind zum Beispiel Rechnungen, Werbebriefe und Auftragsbestätigungen. Das Prinzip Print-on-Demand macht es heutzutage auch kleineren Unternehmen möglich, professionell gestaltetes Briefpapier online zu bestellen. Oft ist hier nicht mehr notwendig als eine Internetverbindung und bei Bedarf – möchte man nicht aus vorgefertigten Vorlagen wählen – eine individuelle Designvorlage, die sich am PC erstellen lässt. Wer online bestellen möchte, spart also auch Zeit. Im Folgenden erfahren Sie, was man vorab bedenken sollte, wenn man Briefpapier online bestellen möchte und warum es sich durchaus bezahlt machen kann, unterschiedliche Vorlagen drucken zu lassen.

 

 

Das individuelle Papier für die eigene Korrespondenz entwerfen

 

Individualität ist immer gefragt, wenn man geschäftlich tätig wird. Sie trägt zum Wiedererkennungseffekt bei. Aus diesem Grunde ist es durchaus empfehlenswert, mit einem Unternehmenslogo zu arbeiten. Dieses kann nicht nur bei Werbemaßnahmen zum Einsatz kommen, sondern natürlich auch bei der alltäglichen Korrespondenz genutzt werden. Bevor Sie Briefpapier online bestellen, sollten Sie sich die Frage stellen, wo Sie Ihr Logo auf dem Papier platzieren möchten. Gängig ist dabei unter anderem die Platzierung in der oberen rechten Ecke eines Blattes. Sie können – je nachdem, wie Ihr Logo gestaltet ist, – aber auch einen anderen Platz auswählen. Beachten Sie immer die Angaben, die der Printon- Demand-Anbieter bezüglich der Auflösung und anderer Merkmale Ihres Logos macht, damit das Endprodukt wirklich überzeugen kann. Auf einem Briefpapier dürfen zudem nicht Ihre Kontaktadresse sowie Kontaktdaten wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern fehlen.

Es empfiehlt sich für die Anschrift eine Leiste zu nutzen, die oberhalb des Adressatenfeldes steht, sodass die Anschrift des Absenders auch in einem geschlossenen Briefumschlag mit Fenster zu erkennen ist. Darüber hinaus ist es im geschäftlichen Kontext oft notwendig, weitere Angaben zu machen: Hierzu zählen zum Beispiel Bankverbindungen, Steuernummern und vieles andere mehr. Platz hierfür finden Sie zum Beispiel am Ende einer Seite oder aber am rechten Rand des Blattes, das optisch je nach Design hervorgehoben werden kann. Möchten Sie Briefpapier online bestellen, können Sie bei vielen Anbietern auch Vorlagen nutzen, die bereits eine Vorstrukturierung aufweisen und Ihnen somit die Gestaltung erleichtern. Gilt es, mit individuell gestaltetem Briefpapier aufzufallen, zählt aber nicht nur das, was auf dem Papier zu sehen ist. Achten Sie unbedingt auch darauf, dass die Papierstärke Ihren Vorstellungen entspricht. Bei Bestellungen im Internet können Sie das Papier natürlich nicht zuvor in die Hand nehmen und befühlen, studieren Sie hier also die Angaben zu den Grammaturen, die der Anbieter auf seiner Website machen sollte. Zu dünnes Papier wirkt schnell billig, zu kräftiges Papier ist für manch einen Einsatzzweck aber auch zu edel. Praktisch und sinnvoll ist es zudem, dass Sie, wenn Sie Briefpapier online bestellen möchten, gleichzeitig auch die passenden Umschläge mit ordern können.

 

Linktipps zum Thema

http://www.briefpapierbestellen.de

http://www.amazon.de/b?ie=UTF8&node=202932031

http://de.wikipedia.org/wiki/Briefpapier

 

 

Tipp: Mehrere Varianten konzipieren

 

Im geschäftlichen Alltag sowie im Privatleben gibt es diverse Anlässe, einen Brief zu verschicken. Nicht jedes Briefpapier, das Sie online bestellen möchten, passt allerdings zu jedem Anlass. Dies ist immer abhängig davon, welche Angaben Sie auf Ihrem Standardentwurf gemacht haben. Sinnvoll ist es, gleich mehrere unterschiedliche Vordrucke zu ordern. Auf diese Weise haben Sie jederzeit Papier zur Hand, das ein wenig informeller, oder aber sehr förmlich ist. Die Angabe von Bankverbindungen passt zum Beispiel nicht gut, wenn Sie einem Freund nur für einen Gefallen schriftlich danken möchten. Mitunter kann es sich auch lohnen, Papier, das ausschließlich für Werbezwecke geeignet ist, online zu bestellen. Bei einem solchen Papier kommt zum Beispiel ein beidseitiger Druck oder die Aufwertung mit besonderen Sonderfarben infrage.

Feb

20

Posted by : Gedankenduscher | On : 20. Februar 2013

Der Quest Fitnessclub bietet aktuell neben dem trendigen Zumba Tanz auch ganz klassische Tanzkurse in Rosenheim für seine Mitglieder an. Tanzkurse erfreuen sich seid jeher großer Beliebtheit und auch in Rosenheim ist das tanzen sehr beliebt: http://www.quest-club.de/angebot/tanzkurs-in-rosenheim/ – unter diesem Link findet Ihr die Angebote rund um das Tanzen beim Quest Club, wo gleich mehrere Räume für die Kurse bereitgestellt werden. LKultig ist dort bereits jetzt das Angebot an Zumba Tanzkursen: Zumba kommt ursprünglich aus dem lateinamerikanischen Kolumbien und zog von dort aus die Welt, um Fitnessjünger rund um den Globus in seinen Bann zu ziehen. Die Mischung aus Aerobic und heißen Rythmen des Salsa oder Mambo sorgen für einen schlanken Body und bietet dabei auch eine menge Spaß.

Der klassische Tanz

Natürlich steht beim Tanzen im Quest Club in Rosenheim der klassische Tanz bei den Kursen im Mittelpunkt und weniger das reine Fitnesstanzen beim Zumba. Wer von der Pike auf Tanzschritte lernen möchte, ist bei den Kursen des Clubs bestens aufgehoben. Zum Klassiktanz gehört natürlich auch der gute alte Walzer – gelernt ist gelernt und man blamiert sich auf keinem Parkett der Welt, wenn man die Tanzschritte im 3/4 Takt beherrscht. Alle weiteren Informationen zu den Tanzangeboten des Fitnessclubs bekommt Ihr natprlich über den obigen Link, der direkt zu den Angeboten des Clubs führt. Im Mittelpunkt stehen dort aktuell: Salsa, Boogie Woogie und der Trendtanz Zumba – Salsa sorgt für das gefühl und Lebensfreuede, Boogie Woogie soll mitreißen und begeistern und der Zumbatanz natürlich nicht zuletzt die Fettpölsterchen in den Griff bekommen bei mitreißender Musik.

Jan

29

Posted by : Gedankenduscher | On : 29. Januar 2013

Zur Privatabrechnung

Post von der PVS – die Partner für die Privatabrechnung für Kliniken, Krankenhäuser und Ärzte: Im Winter 2011 ist es passiert – Glatteis vor der Haustür. Einmal nicht aufgepasst und schon lag ich da mit einer Fraktur des Sprunggelenks – eine richtig schön komplizierte C-Fraktur. 2 Tage vor Weihnachten hieß es dann ab ins Krankenhaus. Operatation  . Dies war das erste Mal, dass ich meine neue Kranken-Privatversichung als Privatpatient mal richtig schön forderte: Alles zusammen kamen mit Reha rund 7000 € zusammen. Post kam dann auch einige Wochen später mit dieser netten Rechnung. Nicht vom Krankenhaus selbst, sondern von einer Privatärztlichen Verrewchnungsstelle – kurz PVS – die für die Privatpatienten von Kliniken oder auch Ärzten die Abrechnung macht – und – gesetz dem Fall es wird nicht gezahlt – natpürlich auch das Inkasso. In meinem Fall kam die Post von der PVS Westfalen Nord, die in Münster ansässig ist ( http://www.pvs-westfalennord.de ). Was da alles aufgelistet worden ist, habe ich überhaupt nicht verstanden – ist ja auch Mediziner-Deutsch. Aber der Chefarzt in dem Krankenhaus, das mich behandelte, nahm sich erstaunlicherweise sehr viel Zeit, die einzelnen Rechnungsposten der PVS zu erläutern. Da steckte dann wohl doch eine tiefere Logik dahinter ;-).

 

Die PVS – Privatärzltiche Verrechnungsstelle

Die Wikipedia fasst sich in ihrem Beitrag zur PVS recht knapp. Zitat: Privatärztliche Verrechnungsstellen (PVS) sind im Verband organisierte Dienstleistungsunternehmen, die die Rechnungserstellung für Behandlungen von Privatpatienten und gesetzlich oder privat versicherten Patienten im Rahmen der Selbstzahlerleistungen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) bzw. der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) vornehmen. Die PVS Westfalen Nord beschreibt die Tätigkeit auf der Webseite unter anderem als eine wichtige Entlastung der Ärzte, indem sie ratsuchenden Patienten auch Rechnungen erläutert und natürlich auch die ganze rechnungsstellung und Abwicklung für die Ärzte übernehmen, so dass diese mehr Zeit haben, um sich um ihre Kernkompetenz zu kümmern: Patienten zu heilen und zu betreuen.

Nov

29

Posted by : Gedankenduscher | On : 29. November 2012

Edel und anmutig:Über die Dressurpferde

Das Pferd ist ein beliebter Partner bei der Ausübung diverser Sportarten. Neben einfachen Ausritten im Freizeitbereich absolvieren Reiter und Pferd zum Beispiel das Westernreiten, das Distanzreiten und das Springreiten. Zudem gibt es zahlreiche Reitspiele – wie etwa Polo – oder Sportarten, bei denen nicht geritten, sondern vielmehr gefahren wird wie beim Hindernisfahren, bei dem Wagen bzw. Kutschen zum Einsatz kommen. Alle Sportarten, bei denen Mensch und Tier an einem gemeinsamen Strang ziehen, üben einen gewissen Reiz aus: Der Mensch muss mit dem Tier kommunizieren und für diese Kommunikation eine gemeinsame Ebene finden.

Dies gilt im Reitsport in ganz besonderem Maße für das Dressurreiten, bei dem es auf eine außerordentliche Harmonie zwischen Mensch und Reiter ankommt, die gleichzeitig auch die Basis für andere Disziplinen bilden kann. Dressurpferde sind besonders geschulte Pferde, die gelernt haben, einzelne Lektionen formvollendet auszuführen. Diese Lektionen sind nicht nur vom Menschen schön anzusehen und sprechen für den Gehorsam des Pferdes, sondern leisten auch einen Beitrag dazu, dass Dressurpferde die Belastungen, die durch das Reiten an sich entstehen, auf Dauer bewältigen können. Dressurreiten ist bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts eine olympische Disziplin, erfreut sich aber nicht nur in einem solch professionellen Rahmen großer Beliebtheit, sondern veranlasst auch viele Hobbyreiter, neue Herausforderungen anzugehen.

 

 

Dressurreiten als olympische Disziplin

Auch wenn man den Reitsport – und auch das Dressurreiten – oft mit Sportlerinnen in Verbindung bringt: Lange Zeit war die olympische Disziplin des Dressurreitens ausschließlich Männern vorbehalten. Geändert hat sich dieses erst Anfang der 1950er Jahre. In Deutschland spielt das olympische Dressurreiten besonders seit den 1980er Jahren eine herausragende Rolle in der Öffentlichkeit: Von 1984 bis 2008 holte Deutschland den Mannschaftssieg in dieser Sportart. Aber auch schon zuvor gab es bedeutende deutsche Mannschaftssiege sowie deutsche Einzelathleten, die zu Olympiasiegern im Dressurreiten gekürt wurden.

Deutschland kann somit ohne Frage als ein Land des Dressurreitens bezeichnet werden. Die Darbietungen, die Zuschauer bei Olympia geboten bekommen, sind wahre Spitzenleistungen, welche die Reiter und die Dressurpferde gemeinsam vollbringen. Diese Leistungen können sicherlich nicht im Freizeitbereich erbracht werden, allerdings können sich auch Hobby-Reiter den ersten kleinen Herausforderungen stellen, welche die Dressur für sie bietet. Im Idealfall lernt der Reiter sein Pferd bei diesem Sport besonders gut kennen und stärkt die Bindung zu seinem Tier. Langweilig wird es dabei nie werden: Die Lektionen sind abwechslungsreich und ihr Einüben benötigt viel Feingefühl.

Abwechslungsreiche Lektionen

Dressurreiten ist sehr anspruchsvoll und erfordert vom Reiter sehr viel Geduld. In kleinen Schritten erreichen Reiter und Dressurpferde hier gemeinsam ihre Ziele. Selbstverständlich spielen bei den einzelnen Lektionen die typischen Gangarten des Pferdes eine zentrale Rolle. Die langsamste Gangart ist dabei der Schritt, es folgt der Trab und schließlich der Galopp. Diese Gangarten werden auf dem Dressurviereck genauso gezeigt, wie die spektakulären Lektionen, die insbesondere Laien mit der Dressur auf das Engste verbinden. Die Gangarten sind dabei oft die Basis der jeweiligen Lektionen – so etwa bei der bekannten Galopppirouette.

Hier bewegen sich Dressurpferde mit den vorderen Beinen in kleinen Sprüngen im Kreis um die Hinterhand, die wiederum lediglich eine kleine und enge Bewegung im Kreis vollführt. An den Trab dagegen erinnert die Piaffe: Hierbei handelt es sich um eine Lektion, bei der Dressurpferde die Gangart Trab gewissermaßen auf der Stelle ausführen. Dabei ist der natürliche Trab allerdings kunstvoll stilisiert, somit nicht mehr mit der natürlichen Gangart Trab komplett vergleichbar, aber besonders schön anzusehen. Bei Turnieren besteht eine weitere Herausforderung darin, mehrere Lektionen hintereinander auszuführen und diese harmonisch miteinander zu verbinden, sodass es den Anschein hat, die Reiter und Dressurpferde würden über das Dressurviereck tanzen. Eine solche Kür auszuarbeiten bedeutet viel Arbeit – umso stolzer können Dressurreiter allerdings sein, wenn sie schlussendlich erfolgreich sind.

Nov

05

Posted by : Gedankenduscher | On : 5. November 2012

Zu einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr, zu einem Unfall – ja mitunter auch zu einer Straftat im Zusammenhang mit dem öffentlichen Verkehr – kann es schnell kommen. Nahezu jeder Bürger muss jeden Tag am Straßenverkehr teilnehmen, wobei nicht nur Autofahrer Gefahr laufen, gegen geltendes Recht zu verstoßen oder in einen Unfall verwickelt zu werden. Dieses Risiko besteht für jeden Menschen – sogar wenn er üblicherweise nur als Fußgänger am Straßenverkehr teilnimmt oder schon jahrzehntelang Auto fährt, ohne je in einen Konflikt mit anderen Straßenverkehrsteilnehmern oder mit dem Gesetz geraten zu sein.

Kommt es zu einer Ordnungswidrigkeit, einer Straftat oder zu einem Unfall, sind die Betroffenen mit der gegenwärtigen Situation oft überfordert – sie handeln nicht selten unüberlegt und spontan, was sich später zu ihren Lasten auswirken kann. Nicht selten entsteht auch gerade aufgrund dieser angespannten Situation erst das eigentliche, schwerwiegende Problem: etwa, wenn ein Unfallverursacher aufgrund von Überforderung und Panik den Unfallort verlässt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein.

Mit dem Verkehrsrecht in Konflikt

Wer mit dem Verkehrsrecht in Konflikt gerät, ist gut beraten, sich in dieser schwierigen Situation fachliche Hilfe durch einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht zu suchen. Ein solcher Anwalt kann seine Klienten beraten, welche Verhaltensweisen in welchen Situationen angemessen sind, er kann seine Klienten gegenüber der Verwaltung oder gegenüber Unfallbeteiligten vertreten, mit anderen involvierten Akteuren korrespondieren und nach Lösungen suchen, wie die schlimmsten Folgen des Ereignisses gemildert werden können. Sollten Sie auf der Suche nach einer solchen Unterstützung durch einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Fulda sein, können Sie sich unter anderem an Herrn André Mosler wenden.

Der 1975 geborene Anwalt hat sich unter anderem auf das Verkehrsrecht spezialisiert und führt eine Kanzlei in Fulda sowie eine Zweigstelle dieser Kanzlei in der von der osthessischen Stadt nicht weit entfernten Gemeinde Hilders. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Herrn André Mosler, Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Fulda.

André Mosler – Verkehrsrecht und mehr

Herr Rechtsanwalt André Mosler hat sein Studium der Rechtswissenschaften in Münster, Gießen und der Schweiz absolviert. Nicht nur seine Studienzeit in unserem südlichen Nachbarland belegt dabei, dass der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Fulda während seiner Ausbildung Wert darauf legte, Auslandserfahrungen zu sammeln. Hinzu kommt auch, dass er Praktika in Straßburg und New York sowie einen Teil seines Referendariats in Paris absolvierte.

Während seines Referendariats konnte er zudem in Berlin und in Fulda tätig werden. In der hessischen Stadt befindet sich nun auch seine Kanzlei, wobei Herr André Mosler allerdings vertretungsberechtigt an allen Amts- und Landgerichten in Deutschland ist und sich als europäischer Anwalt zum Beispiel auch mit Ordnungswidrigkeiten auseinandersetzen kann, die seine Klienten im europäischen Ausland begangen haben sollen. Auch wenn es beispielsweise zu einem Unfallschaden kommen sollte, kann der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aus Fulda mit beteiligten Akteuren aus dem gesamten Bundesgebiet korrespondieren und somit darauf hinwirken, dass seine Klienten zu ihrem Recht kommen (Herr Mosler im Internet: http://www.rechtsanwalt-mosler.de/verkehrsrecht.htm).

Das Verkehrsrecht ist dabei nicht das einzige Rechtsgebiet, auf das sich Herr Rechtsanwalt André Mosler spezialisiert hat. Vier weitere Schwerpunkte – wozu auch das Versicherungsrecht zählt – kann der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Fulda vorweisen. Da es gerade auch bei Unfällen zu versicherungsrechtlichen Fragestellungen kommen kann, ist der Schwerpunkt Versicherungsrecht dabei mitunter auch für Klienten interessant, die Herrn André Mosler eigentlich aufgrund eines Konfliktes im Bereich des Verkehrsrechts konsultierten. Bürger, die mehr über Herrn André Mosler und seine Arbeit erfahren möchten, finden zahlreiche Informationen auf den Internetseiten des Anwalts. In Sachen Verkehrsrecht erteilt Herr Mosler hier unter anderem bereits ein paar Tipps, wie sich Betroffene zum Beispiel verhalten sollten, wenn ihnen eine Fahrt unter Alkoholeinfluss vorgeworfen wird. Wichtig für den Beschuldigten ist es dabei immer, dass er seine Rechte kennt und wahrt.

Nov

05

Posted by : Gedankenduscher | On : 5. November 2012

 

Fotostudio Annette Koroll

Tipp für ein Fotostudio in Berlin: Fotos gehören zu unserem Leben. Sie erfüllen praktische Zwecke, etwa indem sie im Personalausweis auftauchen oder indem sie ein gutes Bild von uns vermitteln, wenn wir uns um einen neuen Job bewerben. Sie berühren uns, indem sie uns an besondere Ereignisse wie eine Hochzeit erinnern. Und sie können den Erfolg unseres Unternehmens unterstützen, indem sie es in das rechte Licht setzen.

Bei all diesen und weiteren Verwendungszwecken kommt es allerdings auf eines an: Die Fotos müssen professionell sein und Ausstrahlung besitzen. Der Weg zu einem professionellen Fotografen ist vor diesem Hintergrund angeraten. Ein Studio, das seine Dienstleistungen in all den genannten Bereichen anbietet, ist das Fotostudio Annette Koroll FOTOS in Berlin.

Hier geht es zum Fotostudio der Berliner Fotografin: http://www.fotos-berlin.net

Professionelle Fotografinnen in Berlin

Das Fotostudio Annette Koroll FOTOS ist im schönen Charlottenburg zu finden, genauer gesagt in der Knesebeckstraße 6/7 und in der Goethestraße 82 in 10623 Berlin – es gibt nämlich gleich zwei Niederlassungen. Bereits die Studios an sich besitzen eine interessante Ausstrahlung: Der minimalistische Stil erlaubt es, das Wichtigste – die Fotos der drei Fotografinnen, die hier arbeiten – in den Mittelpunkt zu stellen.

Kunden können sich bei einem Besuch in dem Fotostudio somit schnell einen ersten Eindruck von den Arbeiten, aber auch von den Möglichkeiten, Fotos attraktiv zu präsentieren, verschaffen. Besucht werden kann das Fotostudio Annette Koroll FOTOS werktags zwischen 11 Uhr und 19 Uhr sowie samstags zwischen 11 Uhr und 16 Uhr. Selbstverständlich bietet das Team seinen Kunden aber auch die Möglichkeit, individuelle Termine zu vereinbaren.

 

Arbeitsschwerpunkte

Fotos sind allgegenwärtig und werden in ganz unterschiedlicher Art und Weise genutzt. Das Studio Annette Koroll FOTOS in Berlin hat sich angesichts dieser Vielfalt auf fünf Schwerpunkte spezialisiert, sodass Kunden das Fotostudio in Berlin mit unterschiedlichsten Anliegen besuchen können. So werden unter anderem sowohl Kunden bedient, die einfach nur ein ansprechendes Passfoto benötigen, als auch solche, bei denen eine Feierlichkeit wie eine Hochzeit ins Haus steht und die sich an einem solch bedeutenden Tag von einer professionellen Fotografin begleiten lassen möchten.

Neben diesen beiden Tätigkeitsschwerpunkten stehen noch die Porträtfotografie sowie die Erstellung von Bewerbungsfotos und von Businessporträts bzw. -reportagen im Mittelpunkt der Arbeit des Fotostudios in Berlin Charlottenburg. Gerade bei Bewerbungsfotos ist in letzter Zeit ein wichtiger Trend zu beobachten: Das gute alte Passfoto hat an dieser Stelle in vielen Branchen bereits oft ausgedient. Lebendiger und überzeugender wirken Fotos, die mehr über den Bewerber verraten als sein bloßes Aussehen. Hier bietet sich die Gelegenheit, durch professionelle Fotos bei Personalverantwortlichen zu punkten und einen bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen.

 

Sep

05

Posted by : Gedankenduscher | On : 5. September 2012

Informationen zu Immobilien in der Stadt Rosenheim

Die Stadt Rosenheim liegt in Oberbayern, im tiefen Süden der Bundesrepublik, keine 40 Kilometer vom österreichischen Kufstein entfernt. Die Region werden viele Personen insbesondere aus einem Urlaub kennen. Sie ist besonders aufgrund ihrer Nähe zu den Alpen und zu den schönen oberbayerischen Seen (zum Beispiel Simssee und Chiemsee) bekannt. Auch die Stadt selbst hat aber viel zu bieten: Sie eignet sich nicht nur zum gemütlichen Shoppen, sondern bietet auch ein gemütliches bayerisches Flair. Es spricht dementsprechend viel dafür, in Rosenheim nach Immobilien Ausschau zu halten, um in der oberbayerischen Stadt sesshaft zu werden. Wie in jeder anderen Stadt stehen hierbei Immobilien zum Kauf oder zur Anmietung zur Verfügung. Warum es sich lohnen kann, in Rosenheim sesshaft zu werden, erfahren Sie im Folgenden.  Weitere aktuelle Immobilien in Rosenheim bei Quest unter dem Link.

Jobs in der Stadt und im Umland

Zwar liegen zwischen München und Rosenheim rund 70 Kilometer, die in der Nähe des Simssees gelegene Stadt scheint aber dennoch von der wirtschaftlichen Bedeutung der Landeshauptstadt profitieren zu können. Auch die Nähe zu den ebenfalls sehr wirtschaftlich bedeutsamen Städten Innsbruck und Salzburg macht sich für die Region offenbar positiv bemerkbar. Die Stadt selbst rühmt sich auf ihren Internetseiten mit einem Arbeitsmarkt, der sich weitaus positiver präsentiere als in vergleichbaren Städten. Immobilien in Rosenheim scheinen zum einen für Personen interessant zu sein, die in der Stadt selbst eine neue Karriere einschlagen bzw. ihre alte fortsetzen wollen. Insbesondere Holz verarbeitende Unternehmen, Unternehmen der Informationstechnik, der Einzelhandel und mittelständische Unternehmen zum Beispiel aus dem Bereich Handwerk sind in der am Inn und Mangfall gelegenen Stadt stark vertreten. Zum anderen sind Immobilien in der oberbayerischen Stadt mitunter auch für Personen interessant, die das Pendeln nicht scheuen und zum Beispiel die rund 70 Kilometer bis nach München zurücklegen möchten, um in der bayerischen Landeshauptstadt zu arbeiten, ohne die hohen Münchner Mieten und Preise für Immobilien in München in Kauf nehmen zu müssen. Wer dabei näher an München, aber dennoch zumindest im Kreis Rosenheim wohnen möchte, könnte sich auch für die Städte Bad Aibling oder Kolbermoor interessieren. Beide Städte liegen ein wenig westlicher und reduzieren somit den Weg nach München zumindest etwas. Wer beruflich oder privat ab und an nach Salzburg oder Innsbruck fahren muss, findet in Rosenheim ebenfalls einen guten Ausgangspunkt. Bis zur Stadt Mozarts sind es ca. 90 Kilometer, bis nach Innsbruck muss man etwa 110 Kilometer zurücklegen.

Freizeitwert

In Rosenheim wohnen zwar nur etwas mehr als 61.000 Menschen, shoppen und amüsieren kann man sich aber auch hier gut. Mitunter wird man das Bummeln in der Stadt, die auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, sogar mehr genießen können als das in der Münchner Innenstadt. An manch einem schönen Samstagnachmittag sieht man auf der Kaufingerstraße in München kaum mehr das Pflaster vor lauter Menschen. In der südlicher gelegenen, sehr viel kleineren Stadt geht es hingegen sehr viel ruhiger und entspannter zu, sodass sich Erledigungen oft gezielter und schneller machen lassen. Zudem lockt das Umland mit einer wunderschönen Natur, in der man je nach Geschmack Entspannung und Erholung finden oder sportlichen Aktivitäten nachgehen kann. Insbesondere Ausflüge in die nah gelegenen Alpen und zu den vielen oberbayerischen Seen sind hervorragende Beschäftigungsmöglichkeiten, denen man mit der gesamten Familie nachgehen kann. Wer darüber hinaus etwas für sein Wissen tun möchte, kann auch eines oder gleich mehrere Museen der Stadt besuchen: so etwa das Innmuseum, das sich dem für die Region wichtigen Fluss widmet, oder die Städtische Galerie, in der regelmäßig interessante Kunstausstellungen stattfinden. Viele weitere Tipps sowie Veranstaltungshinweise halten die sehr informativen
Internetseiten der Stadt zur Verfügung.

Jul

13

Posted by : Nikki | On : 13. Juli 2012

ERP Software aus Expertenhand


Die TECTURA AG bietet ihren Kunden weltweit Beratung, Umsetzung und Service im Bereich IT-Lösungen. Dabei stehen Kompetenz und branchenspezifisches Know-how ganz weit vorne und so werden in über 20 Ländern durch jahrelange Erfahrung mit der Anwendung von Microsoft Dynamics Produkten echte Mehrwerte und Wettbewerbsvorteile für die Kunden geschaffen. Diese ERP Software Produkte werden dabei von Tectura (zu finden unter www.de.tectura.com) sehr gut an die Wünsche und Bedürfnisse des jeweiligen Kunden angepasst. Alleine in Deutschland hat das 1996 gegründete Unternehmen sieben Zweigstellen so dass nicht nur international sondern auch national und regional eng mit den Kunden zusammen gearbeitet werden kann. Diese sind dabei meist mittelständische oder größere Unternehmen in der Auftrags- oder Prozessfertigung die von dem fundierten Wissen des Microsoft Gold Certified Partners Tectura durch gesteigerte Effizienz und kürzere Projektlaufzeiten profitieren.

Besonders gut versteht das Unternehmen, dass jede Branche anders ist und andere Ansprüche an ERP und CRM Software stellt und konzentriert sich auf strategische Zielbranchen in denen es seine Produkte und IT-Lösungen anbietet. Die zentralen Bereiche sind:

  • Diskrete Fertigung (zum Beispiel der Maschinen- und Anlagenbau und die Projektfertigung)
  • Prozessfertigung (zum Beispiel die Chemische Industrie und die Kunststoffverarbeitende Industrie)
  • Life Sciences (zum Beispiel Pharma und Kosmetik)

Außerdem bietet Tectura auch Querschnittslösungen in den Bereichen Zeit- und Betriebsdatenerfassung und Workflow und bei der Umsetzung von mobile business an.

Als einer der besten Partner weltweit vertreibt Tectura die ERP Software aus dem Hause Microsoft, speziell Dynamics AX und Dynamics NAV. Microsoft integrierte diese beiden Produkte in seine Produktreihe von ERP Systemen nachdem es 2002 die ursprünglichen Entwicklungsfirmen aufgekauft hat.


Die richtige ERP Software von www.de.tectura.com

Microsoft Dynamics AX

Dynamics AX wurde ursprünglich unter dem Namen Axapta entwickelt und findet als objektorientiertes ERP System vor allem in mittelständischen und größeren Unternehmen Anwendung. Es bietet sich durch seine vielfältige Skalierbarkeit sowohl für Kunden mit einem einzelnen Standort als auch für solche, die global tätig sind, an. Gerade dort kommt die internationale Erfahrung von Tectura zum Tragen. Denn die Mitarbeiter kennen nicht nur die eingesetzte Software sehr genau sondern auch die jeweiligen steuerlichen und buchhalterischen Gegebennheiten des Landes, die Sprache und die spezifischen Anforderungen der Branche.

Auftragsfertigern gibt Dynamics AX Übersicht und Kontrolle über den gesamten Produktionsablauf vom Einkauf bis zum Verkauf. So kann in jedem Schritt der Liefer- und Produktionskette durch Aufschlüsselung von Personal- und Produktions- und andere Kosten Potenzial für Verbesserung der Effizienz aufgedeckt werden. Die Software unterstützt nicht nur während der Planung von Produkt und Bedarf sowie der Produktion sondern auch bei der Lagerplanung.

Microsoft Dynamics NAV

Ursprünglich als Navision entwickelt ist Dynamics NAV eine Standardsoftware für ERP Anwendungen in kleinen bis mittleren Unternehmen die von Vertriebspartnern wie Tectura entweder an spezifische Unternehmen oder als Branchenlösung an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst wird. Durch eine problemlose Integration mit bestehenden Microsoft Anwendungen wie Office oder Outlook und eine gewohnte Oberfläche lässt sich Dynamics NAV schnell und unkompliziert im Unternehmen einführen.

In der Angebotspalette von Tectura finden sich ausgereifte NAV-basierte Lösungen für einige ausgewählte Branchen, wie zum Beispiel für die Chemische Industrie, die auch für die Produktion von Farben und Lacken angewendet werden kann, oder Life Sciences, also Pharma, Kosmetik und Nahrungsergänzungsmittel. Mit der Möglichkeit eine Charge vom Einkauf durch die Produktion bis zum Verkauf ganz einfach im Blick zu haben unterstützt die Software hier alle Bereiche von Planung bis Produktion aber ganz besonders das Qualitätsmanagement.
Ein anderer Bereich den Tectura mit seinen NAV Lösungen abdeckt ist die Auftragsfertigung, also Unternehmen die im Anlagenbau, Sondermaschinenbau, Fahrzeugbau und Aufzugbau tätig sind. Hier ermöglichen zum Beispiel mitlaufende Kalkulationen und dynamische Stücklisten Ziele in Bezug auf Ertrag, Produktionsprozesse und Durchlaufzeiten auch kurzfristig umzusetzen und so potenzielle Engpässe frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

Tectura Microsoft Dynamics NAV-Video Crespel & Deiters