Feb

20

Posted by : Gedankenduscher | On : 20. Februar 2013

Der Quest Fitnessclub bietet aktuell neben dem trendigen Zumba Tanz auch ganz klassische Tanzkurse in Rosenheim für seine Mitglieder an. Tanzkurse erfreuen sich seid jeher großer Beliebtheit und auch in Rosenheim ist das tanzen sehr beliebt: http://www.quest-club.de/angebot/tanzkurs-in-rosenheim/ – unter diesem Link findet Ihr die Angebote rund um das Tanzen beim Quest Club, wo gleich mehrere Räume für die Kurse bereitgestellt werden. LKultig ist dort bereits jetzt das Angebot an Zumba Tanzkursen: Zumba kommt ursprünglich aus dem lateinamerikanischen Kolumbien und zog von dort aus die Welt, um Fitnessjünger rund um den Globus in seinen Bann zu ziehen. Die Mischung aus Aerobic und heißen Rythmen des Salsa oder Mambo sorgen für einen schlanken Body und bietet dabei auch eine menge Spaß.

Der klassische Tanz

Natürlich steht beim Tanzen im Quest Club in Rosenheim der klassische Tanz bei den Kursen im Mittelpunkt und weniger das reine Fitnesstanzen beim Zumba. Wer von der Pike auf Tanzschritte lernen möchte, ist bei den Kursen des Clubs bestens aufgehoben. Zum Klassiktanz gehört natürlich auch der gute alte Walzer – gelernt ist gelernt und man blamiert sich auf keinem Parkett der Welt, wenn man die Tanzschritte im 3/4 Takt beherrscht. Alle weiteren Informationen zu den Tanzangeboten des Fitnessclubs bekommt Ihr natprlich über den obigen Link, der direkt zu den Angeboten des Clubs führt. Im Mittelpunkt stehen dort aktuell: Salsa, Boogie Woogie und der Trendtanz Zumba – Salsa sorgt für das gefühl und Lebensfreuede, Boogie Woogie soll mitreißen und begeistern und der Zumbatanz natürlich nicht zuletzt die Fettpölsterchen in den Griff bekommen bei mitreißender Musik.